Termine

News

 

Das Protokoll der Jahresmitgiederversammlung

vom 19.März 2019

steht als PDF-Datei hier

zum

Download

oder unter

Veranstaltungen

bereit

 

 

 

facebook-logoEhemalige WGV

 




Wiedersehen vor dem Fest
Ehemaligen-Verein hat neuen Vorstand – Facebook-Gruppe gegründet

 

Vlotho (jg). Der Ehemaligen-Verein des Weser-Gymnasiums Vlotho (WGV) möchte ein zwangloses Ehemaligen-Treffen in der Vorweihnachtszeit etablieren. Es findet erstmals am Montag, 22. Dezember, statt.
»Wenn die Resonanz gut ist, werden wir dieses Treffen zukünftig regelmäßig kurz vor dem Fest anbieten«, sagt Vereinsvorsitzender Dr. Helmut Heinze. In diesem Jahr ist das griechische Restaurant »Zeus« gegenüber der Grundschule an der Herforder Straße der Veranstaltungsort. Beginn ist um 19.30 Uhr. 
In der Mitgliederversammlung hat der Ehemaligen-Verein noch eine weitere Veranstaltung vorbereitet: Voraussichtlich Ende Februar wird die am WGV groß gewordene Kinder- und Jugendpsychologin Dr. Tanja Jungmann einen Vortrags- und Diskussionsabend in der Schule gestalten. Am Institut für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und Rehabilitation der Universität Rostock beschäftigt sie sich mit den Lehrgebieten Sonderpädagogik der Sprache, Sonderpädagogische Frühförderung/Frühe Hilfen. Der Verein wird bei dieser Veranstaltung mit dem Elternforum der Schule kooperieren. 
Auch bei der Berufswahl der Gymnasiasten wird der Verein im kommenden Jahr wieder vielfältige Unterstützung leisten. Jobbörse oder ähnliche schulinterne Veranstaltungen sollen in bewährter Weise unterstützt werden. Dr. Helmut Heinze: »Wir werden Schülern natürlich auch bei der individuellen Berufsberatung oder Praktikumssuche erneut mit Rat und Tat zur Seite stehen.«
Als Vorsitzender des »Vereins der Ehemaligen des Weser-Gymnasiums Vlotho« ist der frühere Schulleiter Dr. Helmut Heinze für weitere drei Jahre wiedergewählt worden. Ebenfalls ein Vorstandsmitglied der ersten Stunde ist Dunja Tengeler. Sie stand nach sieben Jahren nicht für eine erneute Amtszeit als zweite Vorsitzende und Geschäftsführerin zur Verfügung. Zur Nachfolgerin wurde Manuela Welland gewählt. Neuer Schatzmeister ist Andre Asmuth, er löst Heike Rasberger ab, die ebenfalls nicht erneut kandidierte. Bei den Beisitzern hatte sich Ulrich Kampmeier nicht um eine Wiederwahl beworben. Sein Amt übernimmt Stefan Butenuth, wiedergewählt als Beisitzer wurden Stefan Schmiedekamp und Jürgen Gebhard.
Der frühere Lehrer Lothar Wegener kümmert sich um den Aufbau der neuen Homepage, die ab sofort erreichbar ist. Auch bei Facebook ist der Verein jetzt präsent: In der Gruppe »Verein der Ehemaligen des Weser-Gymnasiums« werden ab sofort aktuelle Nachrichten verbreitet.
 www.wgv-ehemalige.de
 
Jürgen Gebhard

 

Mitgliederversammlung 6.11.2014
alter und neuer Vorstand

adaada

 

Der Vorsitzende Dr. Helmut Heinze mit der bisherigen Geschäftsführerin

Dunja Tengeler (rechts) und der neuen Geschäftsführerin Manuela Welland

ehemalige-vost142klein 

Blumen für die scheidenden Vorstandsmitglieder des Ehemaligenvereins (von links) Ulrich Kampmeier, Heike Rasberger und Dunja Tengeler. Zum neuen Vorstand gehören unter anderem Stefan Butenuth (Zweiter von links), Dr. Helmut Heinze, Manuela Welland, Andre Asmuth und Stefan Schmiedekamp.

Jürgen Gebhard